gleiche höhe ist kein abseits

ein kleines museum des zufalls

Dave Winer seine Großmutter ihr Arno-Schmidt-Archiv

Arno Schmidt

Kleine Kriminalgeschichte für Schmidtianer: Dave Winer will einige Briefe seines Großonkels Arno Schmidt einer Bibliothek vermachen und betreibt nun Crowdsourcing bei den Lesern seines Blogs, um nach dem Verbleib einiger verschollener Exemplare zu fahnden. Die Spur führt nach Utah …

Es liegt im fernen Westen / ein Land so lieb und wert,
wohin manch müder Pilger / sein Angesicht gekehrt.

2 Comments

  1. Ulrich Klappstein

    01 04 17 at 15:52

    Was ist aus dem Projekt geworden?

    Grüße

    U.K.

  2. Gute Frage. Winer ist – zumindest in seinem Blog – nicht mehr darauf zurückgekommen. Um “Uncle Arno” geht es dort nur noch ein paar Mal im Jahr 2009: Da sucht er nach einem Ort für die Büchersammlung, die Arno Schmidt seiner Schwester (Winer’s Großmutter) vermacht hat. Der findet sich dann auch.

Leave a Reply

Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>